IG Metall Celle-Lüneburg
https://www.igmetall-celle-lueneburg.de/aktuelles/meldungsarchiv/
10.08.2020, 03:08 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

2. Bevollmächtigte Sabine Schwarz verabschiedet

Zum Abschied gab es Tränen

  • 24.07.2020
  • Aktuelles

Sabine Schwarz, langjährige zweite Bevollmächtigte der IG Metall Celle-Lüneburg, hat sich in Richtung Rente verabschiedet. Eine prägende Person der Gewerkschaftsarbeit zwischen Lehrte und Lüneburg, dem Wendland und der Wedemark ist damit ausgeschieden. Sie wird eine Lücke hinterlassen, besonders bei den Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben, bei den Betriebsräten und in der Frauenarbeit.

mehr...

Starkes Votum für Vorstand und Geschäftsführung

Neuer Ortsvorstand gewählt!

  • 19.06.2020
  • Aktuelles

Die rund 40 Delegierten der IG Metall Celle-Lüneburg wählten am 16. Juni 2020 in der CD-Kaserne in Celle einen neuen Ortsvorstand. Wiedergewählt als 1. Bevollmächtigter wurde Rainer Näbsch (62). Sabine Schwarz, die bisherige 2. Bevollmächtigte und Kassiererin, trat nicht wieder zur Wahl an. Sie geht im August in die Freistellungsphase der Altersteilzeit. An ihrer Stelle wurde Lennard Aldag (47) zum 2. Bevollmächtigten und Kassierer gewählt.

mehr...

Kritik an Geschäftsführung für den Umgang mit Beschäftigten und Betriebsrat

Viel Ärger bei Delta in Celle

  • 09.06.2020
  • Aktuelles

Celle. Das Arbeitsgericht in Celle hat erneut einem Mitglied des Betriebsrates der Celler Firma Delta Systemtechnik GmbH Recht gegeben und dem Beschäftigten einen Anspruch auf sofortige Weiterbeschäftigung zugestanden. Der Arbeitgeber hat den Kollegen trotzdem "vorerst" wieder nachhause geschickt. Auch gibt es erhebliche Unruhe im Betrieb wegen der Versuche des Arbeitgebers mitten, in der Krise Beschäftigte zur Aufhebung ihrer Arbeitsverhältnisse zu drängen.

mehr...

Neuer Gewerkschaftssekretär in Celle-Lüneburg

Neu im Team: Joachim Fährmann

  • 20.05.2020
  • Aktuelles

Zum ersten Juni gibt es einen neuen Ansprechpartner bei uns: Joachim Fährmann wird als Gewerkschaftssekretär das Team ergänzen und die Lücke füllen, die das altersbedingte Ausscheiden von Sabine Schwarz entstehen lassen wird. Wir haben ihn gebeten vorab einige Fragen zu beantworten.

mehr...

Corona und Bildung

IG Metall-Seminare starten wieder!

  • 14.05.2020
  • Aktuelles

Aktuell freuen wir uns, dass wir aufgrund der „Corona Lockerungen“ der Bundesregierung die schrittweise Aufnahme unseres Seminarbetriebs in den Bildungsstätten aufnehmen. Die Gesundheit von Teilnehmenden und Mitarbeiter*innen steht für uns an erster Stelle! Deshalb setzen wir alle von Bund und Ländern formulierten Anforderungen zu Hygienerichtlinien und Belegungszahlen konsequent um.

mehr...

1. Mai 2020

1. Mai 2020 – Solidarisch ist man nicht alleine

  • 17.04.2020
  • Aktuelles

Wegen Corona finden in diesem Jahr zum ersten Mal keine DGB-Veranstaltungen zum 1. Mai statt. Aber trotz Distanzgebot werden wir unseren Tag der Arbeit gemeinsam feiern – digital, bunt, politisch, musikalisch und interaktiv. Auch in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt werden wir das Mai-Motto „Solidarisch ist man nicht alleine!“ auf neue Art mit Leben füllen.

mehr...

Kurzarbeit

Aufstocken mit ALG II, weil der Arbeitgeber die Sozialversicherungsbeiträge einsteckt?!

  • 01.04.2020
  • Aktuelles

60 Prozent des Nettolohns reichen nicht für Miete und Lebenshaltungskosten. Die Regelung zur Kurzarbeit weist Konstruktionsfehler auf. Wir machen auf der einen Seite Druck auf die Bundesregierung. Auf der anderen Seite erklären wir, wer Aussicht auf Aufstockung seines Einkommens hat.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifabschlüsse sichern Beschäftigung, Zuschuss zum Kurzarbeitergeld und regeln Unterstützung für Eltern

  • 27.03.2020
  • Aktuelles

Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und der Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall konnten zwei Tarifabschlüsse für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie für die Tarifgebiete Niedersachsen und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim erzielen. Die Tarifabschlüsse sehen unter anderem Regelungen vor, die in der Corona-Krise den Umgang mit Kurzarbeit und die Freistellung bei Engpässen in der Kinderbetreuung erleichtern.

mehr...

Tarifrunde textile Dienste

Arbeitgeber wollten an "Helden des Alltags" im Kampf gegen Covid-19 sparen

  • 27.03.2020
  • Aktuelles

Der Arbeitgeberverband Intex wollte die Krise als Chance nutzen und den Beschäftigten der textilen Dienste den Zuschuss zum Kurzarbeitergeld nehmen. Die IG Metall konnte dieses Ansinnen abwehren. In Zeiten der Covid-19-Pandemie wird die Wichtigkeit von Hygiene besonders deutlich. Vielerorts werden besonderer Respekt und finanzielle Zulagen für diejenigen gefordert, die an der Front gegen Corona kämpfen. Der Arbeitgeberverband Intex wollte den entgegengesetzten Weg gehen.

mehr...

Überlastung der Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit

Formulare zur Anzeige und für das Beantragen von Kurzarbeitergeld

  • 18.03.2020
  • Aktuelles

Diese Informationen stellen wir zur Verfügung, da die Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit inzwischen überlastet sind. Die hier eingestellten Informationen gelten sowohl, wenn den Unternehmen Arbeitsausfälle durch das Corona-Virus oder auch durch andere konjunkturellen Ursachen entstehen. (Link zum IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt)

mehr...


Drucken Drucken